Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne:
071718709925


Rechtsanwaltskanzlei Kienhöfer

Rechtsanwalt Kienhöfer

- Ihr Rechtsanwalt für Arbeitsrecht, Verkehrsrecht und Mietrecht in Schwäbisch Gmünd und Stuttgart.

Arbeitsrecht

Sie haben ein arbeitsrechtliches Problem und suchen nach einem kompetenten Rechtsanwalt für Arbeitsrecht, der Ihnen bei der Lösung hilft?

Die Rechtsanwaltskanzlei berät und vertritt Arbeitnehmer, Betriebsräte sowie Arbeitgeber außergerichtlich und vor Gericht in allen Fragen des Arbeitsrechts.

Rechtsanwalt Kienhöfer ist darüber hinaus Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltverein.

 

Im Arbeitsrecht liegen unsere Schwerpunkte bei:

  • Gestaltung von Arbeitsverhältnissen/Gestaltung von Dienstverhältnissen
  • Kündigung von Arbeitsverhältnissen/Kündigung von Dienstverhältnissen
  • Gestaltung von Abfindungslösungen
  • Gestaltung von Aufhebungsverträgen
  • Vertretung vor dem Arbeitsgericht in Kündigungsschutzprozessen
  • Gestaltung von Betriebsnachfolgeregelungen
  • Verhandlungen nebst Abschluss von Abfindungen
  • Mobbingvorfälle
  • Durchsetzung von Lohn- und Gehaltsansprüchen
  • Befristete Arbeitsverhältnisse
  • Beratung nebst Vertretung von Betriebs- sowie Personalräten
  • Durchführung von Schulungen im Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG)

 

Allgemeine Informationen zum Arbeitsrecht:

Das Arbeitsrecht umfasst alle Gesetze, Verordnungen als auch sonstige verbindliche Bestimmungen zur unselbständigen, abhängigen Erwerbstätigkeit. Dabei sind inhaltlich das Individualarbeitsrecht als auch das Kollektivarbeitsrecht zu unterscheiden. Das Individualarbeitsrecht regelt das Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer während das Kollektivarbeitsrecht das Verhältnis zwischen Gewerkschaften als auch Betriebsräten bzw. Personalräten auf der einen Seite und den Arbeitgeberverbänden sowie Arbeitgebern auf der anderen Seite regelt.
Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über sämtliche Begrifflichkeiten des Arbeitsrechtes:

 

Begrifflichkeiten im Arbeitsrecht:

Abfindung im Arbeitsrecht

Die Abfindung ist eine einmalige Leistung zur Abgeltung von Rechtsansprüchen, z.B. aus Dienstverhältnissen (vor allem von Geschäftsführern einer GmbH oder Vorstandsmitgliedern einer AG) und von Arbeitsverhältnissen. Häufiges Ziel eines Kündigungsschutzverfahrens ist die Festsetzung einer Abfindung. Oft ist dieses gerichtliche Kündigungsschutzverfahren allerdings nicht nötig, da Arbeitgeber mit einer Zahlung einer außergerichtlichen Abfindung das gerichtliche Verfahren vermeiden. Die so gefundene Einigung nennt man im Arbeitsrecht einen Vergleich.
Die Abfindungszahlung  ist die Entschädigung für Ihre Entlassung aus  Ihrem Arbeitsverhältnis. Die Abfindung wird  also als Kompensation für den Verlust Ihres Arbeitsplatzes gezahlt. Die Höhe einer Abfindung ist gesetzlich nicht geregelt. Die Höhe der Abfindung ist deshalb im außergerichtlichen Bereich Verhandlungssache. Hier bietet Ihnen die rechtliche Vertretung durch die Rechtsanwaltskanzlei Kienhöfer eine optimale Ausgangsbasis um die gewünschte Abfindungshöhe zu erreichen. In Gerichtsverfahren wird oftmals vom Richtwert der Zahlung eines Monatsgehalts je Beschäftigungsjahr ausgegangen. Dies ist allerdings nur ein ungefährer Wert. Im Kündigungsschutzprozess werden insbesondere Faktoren wie das Alter des Arbeitnehmers, die wirtschaftliche Lage des Arbeitnehmers sowie Betriebszugehörigkeitsdauer des Arbeitnehmers berücksichtigt.
 

Abmahnung im Arbeitsrecht

Im Arbeitsrecht versteht man unter einer Abmahnung das Äußern als auch das Festhalten eines Fehlverhalten eines Arbeitnehmers im Arbeitsverhältnis.
Die Abmahnung ist gesetzlich nicht geregelt.
Eine Abmahnung dient oftmals der Vorbereitung einer verhaltensbedingten Kündigung. Dabei wird der Arbeitnehmer meistens schriftlich auf sein Fehlverhalten aufmerksam gemacht. Wiederholt sich das bereits abgemahnte Fehlverhalten so kann der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer kündigen. Wie bereits erwähnt ist die Abmahnung nicht gesetzlich geregelt, sondern aus den Anforderungen der Arbeitsgerichte an die Rechtfertigung einer Kündigung entstanden.
Eine verhaltensbedingte Kündigung muss immer das letzte Mittel sein. Deshalb ist der Arbeitgeber auch dazu angehalten, bei geringfügigen Verstößen zuerst (durch eine Abmahnung) aufmerksam zu machen und nicht sofort eine verhaltensbedingte Kündigung auszusprechen. Dem Arbeitnehmer soll die Chance gegeben werden, sein Handeln zu überdenken als auch darüber hinaus ggf. zu ändern. Eine Abmahnung muss nicht zwingend schriftlich erfolgen. Sie kann auch mündlich ausgesprochen werden.

 

Arbeitsvertrag im Arbeitsrecht

Im Arbeitsrecht regelt der Arbeitsvertrag die Rechte sowie die Pflichten von Arbeitnehmern und Arbeitgebern. Regelungen im Arbeitsvertrag werden durch Tarifverträge ergänzt bzw. teilweise ersetzt.

 

Zu den Kontaktdaten der Rechtsanwaltskanzlei Kienhöfer in Waldstetten, Schwäbisch Gmünd und Stuttgart. »

 

 

Die Rechtsanwaltskanzlei Kienhöfer unterstützt Sie in den folgenden Angelegenheiten

Arbeitsrecht

first-feature-image

Kompetente & individuelle Beratung im Arbeitsrecht. Rechtsanwalt Kienhöfer »

Weiterlesen »

Verkehrsrecht

second-feature-image

Probleme im Straßenverkehr? Rechtsanwalt Kienhöfer hilft Ihnen gerne »

Weiterlesen »

Mietrecht

third-feature-image

Rechtsanwalt Kienhöfer unterstützt Sie bei Problemen im Mietrecht »

Weiterlesen »



Ihr Ansprechpartner: Rechtsanwalt Sven Kienhöfer

testimonial-image

Rechtsanwalt Kienhöfer ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht und Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein.

Sie möchten ein persönliches Gespräch bei Ihnen Zuhause bzw. in Ihrem Unternehmen? Gerne können wir das Gespräch auch außerhalb unserer Kanzlei führen.

Schildern Sie uns Ihren konkreten Fall. Nutzen Sie hierfür entweder die kostenlose Anfrage über das Kontaktformular oder treten Sie mit uns telefonisch, per Fax oder per E-Mail in Verbindung.

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen:

07171 8709925

  • Rechtsanwaltskanzlei Kienhöfer
    Ihr Rechtsanwalt für
    Arbeitsrecht, Verkehrsrecht & Mietrecht
    in Schwäbisch Gmünd und Stuttgart.
  • Wir sind für Sie da:
    Mo-Fr 9:00-18:00
  • Hier finden Sie uns:
    Rechtsanwalt Sven Kienhöfer
    Parlerstr. 30
    73525 Schwäbsich Gmünd

    Tel: 07171-8709925
    Fax: 07171/8709926
    info@rechtsanwalt-kienhoefer.de